Dynatech Elevation Deu
VEGA PLUS
Geschwindigkeitsbegrenzer VEGA PLUS
Betrieb: DOPPELWIRKENDER oder EINFACHWIRKENDER

Maximale Nenngeschwindigkeit: 2,4 m/s
Mindestnenngeschwindigkeit: 0,1 m/s

Auslösegeschwindigkeit:
  • DOPPELWIRKENDER oder EINFACHWIRKENDER:
    Min: 0,7 m/s ; Max: 2,87 m/s
     
  • EINFACHWIRKENDER (VEGA PLUS LS):
    Min: 0,4 m/s ; Max: 0,7 m/s
     
Raddurchmesser: 200 mm
Seildurchmesser: 6 mm / 6,3 mm / 6,5 mm
Inkl. Übergeschwindigkeitskontakt
Inkl. Seiltaustrittschutz
Elektrisch betriebenes automatisches Reset: 24, 48 oder 190 VDC
  • Einschließlich automatische Rückstellung durch Sicherheitskontakt bis zu einer Nenngeschwindigkeit von 1 m/s.
  • Automatische Rückstellung durch elektrischen Antrieb: 24, 48 oder 190 VDC ab einer Nenngeschwindigkeit von 1 m/s (optional).
     
  • (Optional) Elektrisch betriebene Fernauslösung: 24, 48 oder 190 VDC (optional)
  • (Optional) Elektrisch betriebenes Absinkschutzsystem für UCM: 24, 48 oder 190 VDC + Kontrollsensor (alles serienmäβig). Bei Verwendung der elektronischen Ansteuerung SD-BOX für UCM mit dem Absinkschutzsystem MUSS DIE SPULE mit 24 VDC (Gleichstrom) betrieben werden.

Hinweis: Wir möchten Ihnen für eine optimale Funktion unbedingt empfehlen, zusammen mit der SD-Box, das Antidrift-System zu verwenden.


Geeignet für das Anbringen eines Encoders - Encoder (optional)
Gleichrichter 230 VAC - 190 VDC (optional)
Schutzabdeckung (optional)
Rolle mit gehärteten Rille (optional)

Begrenzer VEGA PLUS anpassbar an Erdbebenbedingungen der Kategorie 2 (optional) Klicken Sie

gemäβ Forderungen der Normen: 
EN 81-20, EN 81-50 und EN 81-77.

Gebrauchs- und Unterhaltsanweisungen
Zertifikat TP TC 011/2011
Poligono Ind. de Pina de Ebro. Sector C.p-9. 50750 Pina de Ebro. Zaragoza-España(Spain)
© 2005 -2021 Dynatech Rechtliche Aspekte